GMP- und GDP-Lehrgänge

Für die GMP-gerechte Herstellung von Wirkstoffen und Arzneimitteln sind hoch qualifizierte Mitarbeiter unerlässlich. Die Ausbildung an der Universität bildet die wissenschaftliche Basis, die mit der entsprechenden Weiterbildung kontinuierlich ergänzt und erneuert werden muss.

Hier setzen die GMP-Lehrgänge von Concept Heidelberg an: innerhalb einzelner Ausbildungsprogramme können Sie bestimmte Seminare modular kombinieren, um eine anerkannte Qualifizierung zu erwerben.

Bisher stehen zwölf Ausbildungsprogramme zur Auswahl:

Der Pharmaingenieur/-Techniker/-Technikexperte
Validierungsbeauftragter
Computervalidierungs-Beauftragter
Dokumentationsbeauftragter
Hygienebeauftragter
GMP-Beauftragter im analytischen Labor
Der Mikrobiologie Compliance Manager
GMP-Beauftragter für die Sterilproduktion
GMP Compliance Manager
Zertifizierter Fachauditor für GMP
Die verantwortliche Person für GDP/Der Großhandelsbeauftragte
Der Packmittel-Experte
Der Validierungsbeauftragte für Medizinprodukte

Für ausgewählte Lehrgänge können Sie außerdem über eine Internetprüfung eine weitere Qualifikationsstufe erreichen. Mehr zur Internetprüfung erfahren Sie hier. Die GMP-Zertifizierung ermöglicht Ihnen, eine anerkannte GMP-Weiterbildung zu erwerben.

Weitere Informationen

Link   GMP Guidelines
Link   GMP Zertifizierung
Link   GMP Seminare

To-Top
To-Bottom